Welche Änderungen bringt die DSGVO für unsere Patienten?

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten und dies hat einiges an Änderungen auch für unsere Patienten gebracht.

Wir bemühen uns bei der Verwendung Ihrer Daten um größtmögliche Transparenz und informieren Sie auch gerne vor Ort, welche Schritte nun gemacht werden müssen, damit Ihre persönlichen Daten optimal geschützt sind.

Erkrankungen, Diagnosen, aber auch schon das Aufsuchen eines bestimmten Arztes sind vertrauliche Informationen, die Patienten häufig nicht an Ihre Familienmitglieder oder Dritte weitergeben wollen. Durch die DSGVO gibt es nun zusätzliche Maßnahmen um Ihren Datenschutz zu verbessern.
Unsere Datenschutzerklärung, die Sie unter www.co-ordination.at/datenschutz aufrufen können, erklärt im Detail, wie wir in der Co-Ordination mit personenbezogenen Daten umgehen. Um sicherzustellen, dass unsere Patienten mit der Verarbeitung Ihrer Daten bzw. Befunde einverstanden sind, werden Sie in der Ordination ersucht, diesbezüglich schriftlich zuzustimmen. Zugleich werden die Kommunikationswege (Telefon, Email, Post) vereinbart. Wir weisen darauf hin, dass Emails prinzipiell kein sicherer Kommunikationsweg sind. Für zukünftige Telefonate wird ein Codewort bestimmt, um sicherzustellen, dass Informationen nicht an Dritte weitergegeben werden, die im Namen des Patienten anrufen könnten.

Ärzte Zentrum Co-Ordination: Wahlarztordination und Vorsorgezentrum mit raschen Terminen in Wien

Da wir in der Co-Ordination über ein Netzwerk von Spezialisten verfügen, können manche Patienten zur weiteren Abklärung des Krankheitsbildes von Ihrem betreuenden Arzt einem anderen Facharzt zugewiesen werden. In solchen Fällen holt der behandelnde Arzt die schriftliche Zustimmung des Patienten ein, dass die vorliegenden Daten bzw. Befunde dem anderen Arzt übergeben werden dürfen.

Die Co-Ordination betrachtet die DSGVO als eine zusätzliche Möglichkeit, die Leistungsqualität durch den sicheren und transparenten Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten zu erhöhen. Wir wollen sicherstellen, dass nicht nur unsere Patienten, sondern auch deren persönliche Daten, in der Co-Ordination in guten Händen sind.

Hyperhidrose: Symptome und Therapiemöglichkeiten bei starkem Schwitzen

Hyperhidrose: Symptome und Therapiemöglichkeiten bei starkem Schwitzen. Was versteht man unter "Hyperhidrose"? Hyperhidrose ist gekennzeichnet durch eine vermehrte Schweißsekretion, wobei ...
Weiterlesen

Frühstückstalk OE24.TV – Hautärztin Dr. Barbara Franz über den Hautschutz im Sommer

Frühstückstalk OE24.TV - Hautärztin Dr. Barbara Franz über den Hautschutz im Sommer Wie schützt man sich richtig? ...
Weiterlesen

Operationen zur Behandlung von Übergewicht (Bariatrische Chirurgie)

Operationen zur Behandlung von Übergewicht (Bariatrische Chirurgie) Das krankhafte Übergewicht hat sich in den letzten Jahren zu einem bedeutenden gesundheitlichen ...
Weiterlesen